Kontakt

Umweltzentrum Chemnitz e.V.
Henriettenstraße 5
09112 Chemnitz

 

Manfred Hastedt & Melanie Hartwig
kommunales UWZ, AGENDA 21, Agenda 2030
Tel.: 0371 495 26 03
E-Mail: umweltzentrum@stadt-chemnitz.de

Ingrid Kasiske, Bibliothek
Umweltbildung und -beratung
Tel.: 0371 300 000

Reiner Amme
Trägerverein Umweltzentrum
Handy: 0160 96201347

Aktuelles

Biobasierte Kunststoffe im Praxistest

06.06.2018, Mittwoch, 17 Uhr, Umweltzentrum

Das Umweltzentrum der Stadt Chemnitz lädt Interessierte aus Zivilgesellschaft, Wirtschaft, Verwaltung,und Politik ein, um über zukunftsweisende Ansätze einer nachhaltigen Entwicklung zu diskutieren.

Zu diesem Termin freuen wir uns auf einen Wissenstransfer zum Thema biobasierte Kunststoffe und deren Wiederverwertung.
Es referieren Dipl.-Chem. Tobias Hartmann (Professur Strukturleichtbau und Kunststoffverarbeitung, Institut für Strukturleichtbau, TU Chemnitz) und Dipl.-Ing. Jasmin Bauer (KNOTEN  WEIMAR Internationale Transferstelle Umwelttechnologien GmbH, Institut an der Bauhaus-UniversitätWeimar). Im Vortragsteil wird der Bogen gespannt von der Erzeugung und Verwendung biobasierter Kunst-stoffehin zur Integration in die Recyclingpraxis der kommunalen Abfallwirtschaft und Verwertung im Sinne der Kreislaufwirtschaft. Im Diskussionsteil können z.B. Aspekte der Nachhaltigkeit, Wertstoff-Recycling und kommunale Handlungsoptionen debattiert werden.


Hintergrund
Der Bundesrat unterstützt mit dem am 1. Januar 2019 in Kraft tretenden neuen Verpackungsgesetz eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft. Durch die Ausweitung der Pfandpflicht,  Anreize für ökologische Verpackungen, und die Erhöhung der Recyclingquoten werden Verbraucher, Produzenten und Entsorger adressiert.
Eine ansteigende Nachfrage nach biobasierten Kunststoffen erfordert ebenso eine praxistaugliche nachhaltige Verwertung. Die an diesem Abend vorgestellten Forschungsergebnisse zeigen, wie dies gelingen kann.