Kontakt

Umweltzentrum Chemnitz e.V.
Henriettenstraße 5
09112 Chemnitz

 

Kommunales Umweltzentrum, Agendaprozess
Manfred Hastedt & Melanie Hartwig
Tel.: 0371 495 26 03
E-Mail: umweltzentrum@stadt-chemnitz.de

Umweltbibliothek, -bildung und -beratung
Ingrid Kasiske
Tel.: 0371 300 000

Vorstand Trägerverein Umweltzentrum
E-Mail: vorstand-umweltzentrum@gmx.de
Handy: 0160 96201347

Veranstaltungen

Besser leben ohne Auto

05.04.2019 - 19:00 bis 21:00 Uhr

Umweltzentrum

VCD-Buchlesung:" Besser leben ohne Auto" von Heiko Bruns, Verein autofrei leben e.V.

Eintritt kostenlos.

 

 

Adresse:
Henriettenstraße 5
09112 Chemnitz
 
Erstellt:
27.03.2019
 
Zuletzt bearbeitet:
02.04.2019
 

Beschreibung

VCD Chemnitz lädt zur Buchvorstellung am 05.04.2019 ein

 

Die Ortsgruppe Chemnitz des Verkehrsclub Deutschland (VCD) lädt am

05.04.2019, ab 19.00 Uhr ins UWZ Chemnitz (Henriettenstraße 5, 09112

Chemnitz) zur Buchvorstellung "Besser leben ohne Auto", mit Autor Heiko

Bruns, ein.

 

Dieselskandal und Feinstaub-Alarm in den Städten sind nur die

aktuellsten Negativschlagzeilen einer Entwicklung, von der eigentlich

längst klar ist: So kann es nicht weitergehen. Das Auto hat ausgedient.

Ohne Auto lebt es sich ohnehin entspannter und glücklicher!

 

Egal, ob in der Stadt oder auf dem Land, ob mit Familie oder als Single

– mit den Tipps in diesem Buch gelingt der Umstieg ins autofreie Leben

problemlos. Das Angebot innovativer Möglichkeiten zur Fortbewegung ist

riesig: Statt stundenlang im Stau zu stehen, kommt man bequem mit dem

topmodernen Dienstrad ins Büro und die beliebten Lastenräder erleichtern

den Alltag. Auch dank der Vielzahl von Apps, mit denen sich

Sharingangebote und öffentliche Verkehrsmittel schlau kombinieren

lassen, kommt man stressfrei ans Ziel.

 

Der praktische Ratgeber bietet nicht nur jede Menge leicht umsetzbare

Alternativen – vom Thema Reisen bis hin zum Transport –, sondern macht

richtig Lust, gleich loszulegen. Höchste Zeit, das Auto abzuschaffen –

den Mitmenschen, sich selbst und der Umwelt zuliebe!

 

Anschließend besteht die Chance für den Austausch und Diskussionen. Der

Eintritt ist frei.

 

Teilnehmer
uwz